Montags-Depeschen

Tiroler Widerstandsvirus

Bestandsaufnahme Status Quovid-19 Nummer 37, am 7. Februar 2021

Tirolmutation B.1.809 from Markus Köhle on Vimeo.

Es ist an der Zeit, neue Ideen zu entwickeln. Das gilt für alle Bereiche, das gilt für alle Länder, das gilt natürlich im Speziellen für Tirol. Warum aus dem Fernpass nicht einen Impfpass machen, auf dem das Virus fern? Warum die Mutation nicht für sich nützen? Warum nicht eine eigene kreieren? Wenn’s wer kann, dann Tirol! Seht und hört selbst.

Kinderrechte – Hallo?!

Bestandsaufnahme Status Quovid-19 Nummer 36, am 1. Februar 2021

Bleiberecht und Zweitwohnsitzler from Markus Köhle on Vimeo.

Die Montags-Depesche #36 bewegt sich zwischen Simmering und St. Anton. Es geht um Zweitwohnsitze und Abschiebung, es geht um die absolute Mehrheit für den großen Sebastian und das Rumpelkickelchen, es geht darum, etwas zu tun, damit das aufhört!

Weil wir uns winden

Der Berg, der wir sind from Markus Köhle on Vimeo.

Diesmal hab ich mich von Amanda Gorman inspirieren lassen und aus „The Hill we Climb“ ist „Der Berg, der wir sind“ geworden. Es geht um alles, es geht um Österreich, es geht um die Aufhebung der Stadt-Land-Kluft und es geht in luftige, poetische Höhen.

Mein Corona-Scherflein

Bestandsaufnahme Status Quovid-19 Nummer 34, 18. Jänner 2021

Verseepockt from Markus Köhle on Vimeo.

Die Ära Aschbacher hallt noch ein wenig nach. In „Verseepockt“ geht es um die Lockdown-Verlängerung und die zögerliche Verschärfung. Um Seepocken in unser aller Leben, um Freiheit und Gleichberechtigung, um das Kaufhaus- und den Korrumptionsladen Österreich und ums Kuscheln.

Corona-Tirade zum Jubiläum

Wer alle Montags-Depeschen im Überblick sehen möchte, bitte auf die Überschrift clicken und dann bei den Tags auf „Corona“.

Corona go Home! von Markus Köhle – Luna’sDream from Markus Köhle on Vimeo.

Hier eine Live-Version der Bestandsaufnahme Status Quovid-19 Nummer 25, die im Dezember 2020 im Luna’s Dream bei der Lesebühne Sinn & Seife vorgetragen wurde. FOMP sei gedankt fürs Organisieren, dem Team vom Luna’s Dream für die tolle Aufnahme und Atmosphäre.

Arbeitsmist der Arbeitsministerin

Verarschbacher oder die Dekonstruktions-Christine from Markus Köhle on Vimeo.

Das Neue Jahr fängt ja gut an. In den USA geht es drunter und drüber. Aber auch Österreich bemüht sich um Schlagzeilen. Die Montags-Depesche #33 gehört ganz der Ex-Ministerin der Herzen. Arbeit, Familie und Jugend ist ein tolles Ressort. Der Ex-Ministerin Herz war größer als alles Andere. Die scheidende Ministerin wird nun wohl ihre Wissenschaftskarriere fortsetzen. Schön. Schön österreichisch.

Hipp, hipp, Humor!

Torturtest from Markus Köhle on Vimeo.

In der ersten Montags-Depesche des Jahres 2021 geht es um die Aufrechterhaltung des Humors. Ja, wir müssen um das Lachen kämpfen, in Zeiten wie diesen. Meine Video-Botschaften wollen dabei helfen. Es geht auch ums Wollen, ums Wechseln, ums Verändern um einen besseren Neuanfang. Das wünsch ich uns allen!

Arme Reiche

Bestandsaufnahme Status Quovid-19 Nummer 31, am 28. Dezember 2020

Gulaschschöpfer und Skigebieter from Markus Köhle on Vimeo.

In der letzten Montags-Depesche des Jahres geht es um Demut, um bescheidenen Wohlstand, um Konzepte von Seilbahnbetreibern, um eingelagerte Germknödel und Plastikplantagen im Hochgebirge. Es geht also um unser Land, unser aller Kapital. Es ist eine sehr heimatverbundene Jahresabschluss-Botschaft. Möge sie verbreitet werden.

Earl of Antigen

Bestandsaufnahme Status Quovid-19 Nummer 30, am 20. Dezember 2020

Freitesterei from Markus Köhle on Vimeo.
Diesmal geht es um die Freiheit im Allgemeinen, ums Freitesten und Freikaufen und natürlich ums Skilaufen, also Ski- und Sesselbahnfahren und um allerlei Testanreize und Knalleffekte.

Massentestergebnis

Bestandsaufnahme Status Quovid-19 Nummer 29 am 14. Dezember 2020

Impf mich glimpflich! from Markus Köhle on Vimeo.

Juhu ich bin negativ! Außerdem hab ich was erlebt in den letzten Tagen. Das erzähle ich gerne in der Montags-Depesche Nummer 29. Es geht um das Eindringen in Bereiche, die man besser in Ruhe lassen soll.