Poetry Slam

Bäckerei Poetry Slam, Innsbruck

PSköhleCCWstainachMarkus Köhle ist seit 2002 Organisator und Moderator des dienstältesten österreichischen Poetry Slam in Innsbruck.
Seit 14 Jahren wird jeden letzten Freitag im Monat wird in der Kulturbackstube Die Bäckerei (seit 2011, davor im Bierstindl) geslammt. Mitmachen dürfen alle, fast alles ist erlaubt (eigene Texte, 5 Minuten Zeit, 2 Runden, viel Vergnügen) und vorher (um 17Uhr) gibt es einen Workshop (Teilnahme kostenlos, Voranmeldung erbeten & sehr sehr wichtig).

Es gibt jetzt ein Blog zum Bäckerei Poetry Slam mit Terminankündigungen und Slamnachlese!

Poetry Slam Workshops, Shows und Schullesungen

Seit 2002 macht Markus Köhle im In- und Ausland regelmäßig Poetry Slam Vorträge, Performances und Workshops für und vor unterschiedlichsten Publikumsschichten: von der Mittelschule am Land bis zum Germanist_innen-Kongress an der Uni.
Bewährte, zielgruppenorientierte Impulstexte, entsprechende pädagogische Herangehensweise und individuelles Feedback garantieren bereits in 3 Stunden Workshop motivierende Ergebnisse.
Von der einstündigen Performance im Festsaal der Schulen (siehe Foto) bis zum mehrtägigen Intensiv-Workshop mit Kleingruppen; alles ist möglich und persönlich vereinbar.

Anfragen per Mail an mich: koehle@backlab.at
markus_koehle_schul_poetry_slam

Österreich liest 2014: Poetry Slam in den Bibliotheken

Poetry Slam erobert die Bibliotheken. Eine Woche lang tingeln jede Menge Slammer und Slammerinnen durch die Büchereien des Landes, halten einen Workshop und veranstalten einen kleinen Slam! Schön wird das. Und um das zu feiern, haben Mieze Medusa, Stefan Abermann und Yasmin Hafedh einen kleinen Clip gedreht. Ums Lesen geht’s. Hier ist meiner!