RKA_31_klein

Arbeitsanfall


„Ba-ba-ba-ba-ba-Banküberfall“, sang die EAV vor 32 Jahren. Ist das ein Banküberfall? Wurde der Lehne die Würde geraubt? Was würde die Bank sagen, könnte sie in die Kommunikation eintreten? „Als Bank stehe ich für alle meine Sitzenden ein“? „Schleichts euch alle miteinand“? Oder sänge sie gar – wie Bill Withers vor 45 …

Weiterlesen >

Cover_Jammern-auf-hohem-Niveau-383x500

Jammern auf hohem Niveau

Mein neues Buch ist ab sofort erhältlich.
Es ist ein schönes Buch
(Danke Matthias Schmidt).
Es ist ein Sonderzahl Buch
(Danke Dieter Bandhauer).
Es ist ein Barhocker-Oratorium und es gehört gehört und gelesen.
Wer es sich vorlesen lassen will, der oder die haben am Mittwoch, den 11. Oktober um 19 Uhr …

Weiterlesen >

DSC07607

Wonnenbrand


Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Soeben ist “Wonnenbrand” erschienen (Edition Yara). Ein Poesiekorrespondenz-Projekt mit meinem FULS-Partner Peter Clar. Im Mai 2017 haben wir uns täglich 12-Zeiler geschickt, um das Tagesgeschehen, die Umwelt und die Befindlichkeit zu dokumentieren. Wir reisten viel, wir lasen viel und beendeten das Projekt dann gemeinsam …

Weiterlesen >

SlamOida

15 Jahre Poetry Slam in Österreich


Hurra – die Anthologie ist da!
Slam, Oida! enthält 42 Poetry Slam Texte und viel Slam Wissen und ist ab sofort (für schlappe 13,90 €) erhältlich. Dem Lektora Verlag sei Dank.
Texte, Fotos, Bios, Tipps, Praktisches und Wissenswertes auf 250 Seiten zusammengestellt von Mieze Medusa und Markus Köhle.

Weiterlesen >

balconypoetry1

Balcony Poetry


Fünfundzwanzig Jahre Schule für Dichtung! Und EACWP Symposium Nummer 13. Ersteres wurde grad gefeiert, letzteres fand neulich statt und ich durfte eine Balcony Poetry Klasse leiten. Poetinnen und Poeten aus Großbritannien, Spanien, den Niederlanden und Brasilien nahmen daran teil und gemeinsam beschallten wir dann vom Balkon der Schule für Dichtung die …

Weiterlesen >

PSköhleCCWstainach

Bäckerei Poetry Slam, Innsbruck

Markus Köhle ist seit 2002 Organisator und Moderator des dienstältesten österreichischen Poetry Slam in Innsbruck.
Seit 14 Jahren wird jeden letzten Freitag im Monat wird in der Kulturbackstube Die Bäckerei (seit 2011, davor im Bierstindl) geslammt. Mitmachen dürfen alle, fast alles ist erlaubt (eigene Texte, 5 Minuten Zeit, 2 Runden, viel Vergnügen) …

Weiterlesen >

Über Rollen und Aufnahme

Der StaTTschreiber fühlt sich wohl. Er verrichtet seinen Dienst nicht nach Vorschrift. Er denkt nach und verfasst dann eine Nachlese. Ums Denken ging es auch gestern bei „Die Menschen“ im Kornspeicher. Die Menschen gibt es seit 1986, das muss man so erst einmal geschrieben haben. Die Gruppe „Die Menschen“ stellt Texte zu einem Thema zusammen und trägt diese dann vor. Gestern waren die Gedanken frei…

Zum DUM-Blog >