Schlagwort: Rohrköhlauer

Poesieremise

Wiedergelesenes macht nicht immer ganz glücklich. Die erste in den Schnee der eigenen Gedächtnislandschaft gezogene Spur mag zwar mühsamer sein, ist aber auch eindrücklicher, schreibt sich anders ein in den Hirnschalenbrokkoli. Der Frontalscheitellappen ist das Gegenstück zur Hinterhirnremise, diese erschließt sich einem nicht so leicht. Dort einst Eingefahrenes will sanft gekitzelt werden, …

Durchbruch


Kopf an Kopf. Kurz, die flotte Fregatte und Strache, das alte Schlachtschiff. Beide verkündeten gern: Mein Land in Sicht! Beiden alle Mittel recht. Beide bereit, mit dem Kopf durch die Wand zu brechen und mit dem Bug durch den Sand zu stechen. Ein österreichisches Schlammscharmützel.

Treibsand


Wir spielen unsere Spiele immer nur im September. Wir reisen dafür jedes Jahr drei Tage lang an einen Ort, den wir per Zufall bestimmen. Für den Zufall bist immer schon du zuständig gewesen. Du für die Zufälle – ich für die Einfälle. Dir lag Philosophisches, Mythisches und Verqueres schon …

Schrankwand


1
Das wird die Rolle deines Lebens, sagte er. Damit wirst du sie alle entknipsen und einwickeln. Damit wirst du die Fotosprache neue grammatisieren. Damit morphst du die Grundbegriffe der Lichtbildkunst. Damit radikalisierst du die Belichtung und setzt auf Erleuchtung. Damit verschiebst du den Fokus von Dokumentation auf Prophezeiung, …

Paartherapie


Anfänglich fällt man über einander her. Wie auch sich bloß betasten, wenn man astlos ist? Wenn man rastlos ist und nicht genug bekommen kann vom Anderen, vom Neuen, vom endlich Eroberten. Anfänglich verschlingt man sich, umschlingt man sich, ringt miteinander, liegt aufeinander und beschwert sich nicht, wird vielmehr schwerelos, …

Baumyoga


Dass sich neuerdings auch Bäume gesellschaftlichen Trends beugen, wird uns Umwälzungen bescheren, deren Ausmaß noch nicht absehbar ist. Früher schlug gelegentlich der Blitz ein und sorgte für Baumbildabwechslung. Jetzt verbiegen sich Bäume selbst und diese Akte des Stammbruchs sind wohl als Ausbruch aus dem Korsett der Monokultur zu interpretieren.

Rohrköhlauer …

Blumenschnitter


Die Finnische Flötenputzer-Quastelblume setzt der hiesigen Wiesenblumenwelt vermehrt zu. Sie wurde vom Schispringer Helmi Hämäläinen in seinem Schisack versehentlich nach Österreich eingeschleppt und zählt zu den invasiven Pflanzenarten. Die FFPQB mischt sich in handgepflückte Blumenstäuße und zerlegt dann die Blüten ihrer Straußmithäftlinge doppelt so schnell wie normal. Die FFPQB wird von …

Saunageißel


Ich will mich auch schlagen dürfen. Ich will Flip-Flops tragen dürfen. Ich will Fallen statt Fragen stellen dürfen. Ich will Streiche statt Cello spielen dürfen. Ich will unser Haus so rot wie meine Stiefelbündchen anmalen dürfen. Ich will Nacktschnecken in Papas Stiefel füllen dürfen. Ich will Birchermüsli in Mamas Stiefel füllen …

Planquadrat

Symmetrieattacken sind ein Folterinstrument für österreichische Durchschnittswurschtler. Wenn selbst das Schräge geplant ist, dann ist die Freiheit futsch, alles extra aber nichts mehr wuascht.

Rohrköhlauer #20, am 6. Juli 2017

Einweckglas


Wäre ich selbst eingemachtes Sauerkraut, ich versteckte mich im Sommer auch im letzten Eck. Aber ich bin nicht Kraut. Ich bin nicht Stiller. Für Kraut braucht’s ja ein Fass und für Stiller einen Frisch. Ein Fass und Stampfwillen da, bzw. Lesewillen dort. Ich habe Stampfwillen aber weder Fass noch Sauerkrautplantage und …

archivearchivearchivearchivearchivearchivearchivearchivearchivearchivearchivearchivearchivearchivearchivearchive